Your image
Deine Yoga-Kurse im Raum Neunkirchen!

Wir fahren am 2.2. gemeinsam zum Lach-Yoga!
Noch wenige freie Plätze verfügbar! Jetzt nachfragen und anmelden:

Komm vorbei und übe mit!

 

Aktuelle Workshops

Manchmal genügt uns ein Anstoß, ein einmaliges Erlebnis, um wieder den Weg zu uns selbst zu finden. In regelmäßigen Abständen finden daher Workshops statt - 1 Termin, viele Erfahrungen!
Anmeldung und nähere Infos gibt es telefonisch oder per email.
Mehr Workshops findet ihr unter www.fbs-nk.de ("unser Programm")

Yoga for me!

Eine Yoga-Einzelstunde wird abgestimmt auf deine individuelle Situation und deinen Terminkalender!

Du lernst genau da weiter, wo du gerade stehst, was du gerade von Yoga erwartest, erhälst passenden Yoga-Unterricht, Hilfestellung in der Ausführung und einen Plan, mit dem du zu Hause weiter üben kannst. Ganz unabhängig von Kurszeiten oder Weihnachtsferien.

Ashtanga Yoga

Sa, 23.03.2019 10.30 - 12.30 Uhr Neunkirchen, Marienstr. 5

Dieser Workshop ist geeignet für aktive Anfänger und geübte Ashtanga-Yogis. Jeder kann in seiner eigenen Ashtanga-Praxis hier einen Schritt weiter kommen.

Auch gut geeignet als Start in die regelmäßige Gruppe Mittwochs: dynamischer Yoga (Ashtanga)

Entspannung mit Yoga

Sa, 23.03.2019 13.00 - 14.30 Uhr Neunkirchen, Marienstr. 5

Die Teilnehmer werden hier angleitet, den Atem bewusst wahrzunehmen und zu vertiefen. In Verbindung mit einem vollständigen Atem kommen wir in Bewegung und spüren den "Flow".
Diese harmonische Aktivität führt erst zur inneren Ruhe, um sich dann in vollkommener Entspannung zu lösen.

Dieser Workshop ist geeignet für Jeden,  Yoga-Erfahrung ist nicht nötig.

Keine Workshops mehr verpassen: hier Newsletter anfordern

 

Was ist Yoga?

Wir haben heutzutage durch unsere Arbeit und die Gesellschaft zu wenig Bewegung, sitzen zu viel am Schreibtisch, sind Dauerstress ausgesetzt und/oder belasten uns einseitig. Da liegt es an jedem ganz individuell einen gesunden Weg für Körper, Geist und Seele zu finden.

Yoga ist eine ganzheitliche Wissenschaft, die uns hilft unser Gleichgewicht zu halten. Von Atemtechniken, Körperübungen über Meditation zu Philosophie etc. bietet Yoga uns nicht nur Körperarbeit, sondern auch Anstösse für unser Leben und unseren Alltag. Ursprünglich war es ein rein spiritueller Weg. Im Laufe der Jahrhunderte kamen die Körperübungen (asana) hinzu. Inzwischen kennt man die positiven Auswirkungen des Yoga auf den Menschen als ganzheitliches Wesen: die Muskeln werden gedehnt und gekräftigt, der Atem wird vertieft und die Körperwahrnehmung wird sensibilisiert. Wir nehmen uns und unsere Umgebung achtsamer wahr. Erst dadurch sind wir in der Lage uns zu entspannen und Ruhe zuzulassen. Durch Bewegung entsteht Stille.
Wir haben die Möglichkeit, das stressige Dasein unserer Gesellschaft für einen Moment zu vergessen und ganz im Moment zu ruhen.

Die Möglichkeiten, wie Yoga uns positiv beeinflussen kann, sind fast unerschöpflich. So kann Linderung bei Schmerzen des Bewegungsapparates, aber auch bei Stresssymptomen, Schlafproblemen, unruhigem Geist, ... erreicht werden.

Über mich

Annika Finkler

Yoga-Lehrerin BDY/EYU (800 h)

Ich bin 36 Jahre alt, Mutter von 3 Kindern und  2010 zufällig in meinen ersten Yoga-Kurs gestolpert. Die Begeisterung darüber, wie intensiv aktivierend und gleichzeitig tief entspannend Yoga wirkt, lies mich nicht mehr los.
Mich fasziniert sowohl die körperliche, als auch die mentale Seite des Yoga. So fließen auch die verschiedenen Elemente in meine Kurse mit ein: Entspannung, Körperhaltungen (asana), Atemübungen (pranayama), Meditation, Philosophie, aber auch die Umsetzung im Alltag, die Verbindung von Yoga zu unserem heutigen Leben. Mein Yoga-Stil kommt vom (individuell anpassbaren) Vini-Yoga und ist stark geprägt vom dynamischen Stil des Ashtanga. Wir üben in der Tradition von T. Krishnamacharya und T.K.V. Desikachar. Ich mag den modernen Ashtanga von Dr. Ronald Steiner, der die traditionellen Asana mit sinnvollen Varianten neu kreiert hat. So kann nahezu jeder Ashtanga-Yoga üben.

2014
Ausbildung zur Yoga-Lehrerin des BDY (Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e.V. - www.yoga.de) bei Yoga-Institut Saarbrücken, Claudia Hohneck

seit 2016
regelmäßige Yoga-Kurse und Workshops
in Furpach

seit 2017
Yoga-Lehrerin YIS (500 h)
Kurse für Erwachsene in Furpach und Neunkirchen (s.u.)
Kinder-Yoga in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule am Steinwald, NK

seit 2018
Yoga-Lehrerin BDY/EYU (800 h)
Kinder-Yoga in der Nachmittagsbetreuung der Grundschule, Wiebelskirchen

ab 2019
Kinder-Yoga in der Nachmittagsbetreuung der Maximilian-Kolbe-Grundschule, Wiebelskirchen

Sample title

Kurse

 

Montag

Kinder-Yoga
Nachmittagsbetreuung
an der Maximilian-Kolbe-Grundschule

Dienstag

Kinder-Yoga
Nachmittagsbetreuung
an der Steinwald Grundschule

Sanfter Yoga (Vini)
17.15 - 18.15 Uhr
kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen

Yogakurs des SC Furpach

Mittwoch

Kinder-Yoga
Nachmittagsbetreuung
an der Grundschule Wiebelskirchen

dynamischer Yoga (Ashtanga)
17 - 18.15 Uhr
in Furpach (AWO Begegnungsstätte am Weiher)

Donnerstag

Yoga mit Baby
9.45 - 10.45 Uhr
kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen

Yoga für Schwangere
11.00 - 12.00 Uhr
kath. Familienbildungsstätte Neunkirchen

Auf Anfrage

Yoga für Schwangere - Dienstag Nachmittag
Yoga in der Mittagspause
Kinder-Yoga in den Sommerferien
Personal-Yoga
Workshops, z.B.
"Ashtanga" oder "Entspannung pur"

Preise

 

Yoga-Unterricht in Neunkirchen, Furpach oder zu Hause

kurse in furpach

kurse in Neunkirchen

workshops

Einzelstunde

 

Büroadresse

  • peopleAnnika Finkler
  • homeMühlackerweg 15, 66539 Neunkirchen
  • 0173/6877621
  • finkler-annika@gmx.de
  • www.yoga-annika.de
  • Steuernr: 030/219/01783

Links

Hier findet ihr Menschen und Unternehmen, die mir am Herzen liegen und die mit ihrer Arbeit unsere Welt ein wenig schöner machen.